Panasonic PT-MW730

Die Projektoren aus der MZ-Serie kombinieren die 3LCD-Technologie mit der Laser-Lichtquelle. Sie eignen sich insbesondere für die Installation in Konferenz- und Schulungsräumen.

Dazu bietet die MZ-Serie ein sehr flexibles Objektiv-System mit motorischen 1,65-fach Zoom und vertikalen und horizontalen Lens-Shift. Auch die Drehung um die eigene Achse (Projektion auf Decke oder Boden) ist möglich. Darüber hinaus gibt es die aus der E-Serie bekannte optionale Objektiv-Auswahl.

Das Anschlussfeld lässt keine Wünsche offen und bietet auch die Verkabelung via HDBaseT. Mit dem Modul ET-WM300 ist auch die WLAN-Anbindung inkl. Collaboration-Funktionen möglich.

Für einen langlebigen und sparsamen Betrieb bietet die MZ-Serie nicht nur die Laser-Lichtquelle, sondern auch anorganische LCD-Panel und Polarizer, Eco-Filter und ein staubgeschütztes Gehäuse.

Als weitere Besonderheiten wurden in die MZ-Serie Panasonic Highlights wie etwa der Detail Clarity Prozessor, DaylightView und DICOM-Simulation integriert.

Wir führen folgende Ausführungen:

PT-MW730 (mit Objektiv) UVP: 7.519,00 EUR* Zum Notizblock hinzufügen Zur Vergleichsliste hinzufügen
PT-MW730L (ohne Objektiv) UVP: 7.349,00 EUR* Zum Notizblock hinzufügen Zur Vergleichsliste hinzufügen
  • Technische Daten
  • Downloads
  • Zubehör
Auflösung: W-XGA 1280 x 800 Pixel
Lichtleistung: 8.000 ANSI-Lumen
Technik: 3LCD

3LCD mit anorganische LCD-Panel und Polarizer für beständigere Leistung und längere Betriebszeiten

Lichtquelle: Laser-Dioden
Ratio: 1,70:1 bis 2,80:1
Gewicht: 16,90 Kg
Kategorien: Medical, Widescreen, Installation